Blog-Archive

Kostenlose Google Anzeigen schalten

Suchmaschineneinträge sind vergleichbar mit Google Adwords Anzeigen. Der einzige Unterschied: Wenn jemand auf einen Suchergebnis-Eintrag klickt, werden keine Klickkosten fällig. Wie bei Google Adwords haben Sie direkten Einfluss auf das Aussehen Ihres Eintrags in den Suchergebnisseiten. Denn Google benutzt zur Darstellung der Suchergebnisse Informationen, die Sie direkt beeinflussen können.

Veröffentlicht unter Adwords, Adwords Anzeigen
Schlagworte: , , , , , ,

Adwords Brief vom 24. Februar 2016

Google rollt seit dem 22. Februar 2016 eine weitreichende Veränderung aus: Die Anzeigen auf der rechten Seite der Suchergebnisse wurden entfernt. Dies wird die Konkurrenz um die Top Platzierungen weiter verschärfen und dadurch die Klickpreise in die Höhe treiben.

Veröffentlicht unter Newsletter
Schlagworte: , , , , ,

Adwords Brief vom 10. Februar 2016

Wer dymamische Anzeigenanpassungen effizient einsetzt, wird Klickkosten sparen und die Marge steigern. Wir können Sie entsprechend beraten, und dynamische Anzeigenanpassungen für Ihre Kampagnen einrichten. Bei Interesse können nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Veröffentlicht unter Newsletter
Schlagworte: , ,

Wie gute Adwords Anzeigen den Qualitätsfaktor steigern

Gute Qualitätsfaktoren sind Grundvoraussetzung für gute Anzeigenpositionen. Und die Anzeigenposition war schon immer ein Schlüssel zum Adwords-Erfolg. Darüber hinaus ist der Qualitätsfaktor auch für das Mindestgebot entscheidend, das für eine Anzeigenplatzierung auf Seite 1 der Google Suchergebnisse gezahlt werden muss. Dieser Beitrag zeigt, durch welche Maßnahmen der Adwords Qualitätsfaktor gezielt erhöht werden kann.

Veröffentlicht unter Adwords, Adwords Qualitätsfaktor
Schlagworte: , , ,
So boosten Sie Adwords